Trainerausbildung in der Erwachsenenbildung mit Deutsch als Fremdsprache (DaF) und Integrationsmodul

Trainerausbildung EWI AMS

Die neue Deutsch-Trainerinnenausbildung in Kooperation mit dem Institut EWI.

 

 

Diese Ausbildung findet aktuell im Home Office via. E-learning statt. Informieren Sie sich zu aktuellen Kursterminen auf unserer Kursseite: Offizielle Kursseite

(Letzter Durchgang zu diesem Preis, danach Erweiterung der Lehrgangsinhalte)

 

Kursdatum: 03.08.2020 – 25.09.2020 (Zurzeit noch 2 Restplätze, letzter Durchgang zu diesem Preis, siehe auch die Offizielle Kursseite)
Kurszeiten: Montag bis Freitag 14:00 – 18:30 Uhr
Unterrichtseinheiten: 180 UE (8 ECTS)
Kursort: Home Office
Kurskosten: € 1.750,00  StayHome Aktion!
Neuer Preis: € 1200,– 
ISO-Zertifizierung extra: € 330,00 

Der Kurs findet bei uns im Home Office via E-Learning statt und wurde mit viel Einsatz dafür durch unser Trainerteam umgebaut.
Die TeilnehmerInnen und TrainerInnen haben so die Möglichkeit, eigene Kinder zu Hause zu betreuen und sich vor dem Coronavirus zu schützen.
Sie benötigen nur einen internetfähigen PC, ein Tablet oder Smartphone, um mit uns den Lehrgang online durchzuführen. Es geht kinderleicht, Sie werden sehen!
Die hohe EWI Qualität bleibt beibehalten, der Fokus der Ausbildung wird mehr auf E-Learning gelegt, was im Training immer mehr nachgefragt wird!

 

Teilnehmer die diesen Lehrgang abschließen haben anschließend die Chance in das EWI Team aufgenommen zu werden. Diese Ausbildung findet in Kooperation mit dem Institut EWI statt. Wir bilden die meisten unsere Deutschlehrer selbst aus um den Anforderungen der EWI Deutschschule gerecht zu werden.

Zielgruppe:

Personen die im Bereich Deutsch als Fremdsprache arbeiten wollen und Kenntnisse im Bereich Kommunikation, Moderation und Pädagogik für ihre berufliche Weiterentwicklung erwerben bzw. vertiefen möchten.

Voraussetzungen

Gute Deutschkennnisse. Bereitschaft, sich in Peergruppenarbeit relevante Inhalte und Themen zu erarbeiten.

Ausbildungsziel:

Geprüfte und zertifizierte TrainerIn, nach AMS Kriterien.

Die TeilnehmerInnen sollen nach diesem Lehrgang eigenständig als TrainerInnen alle wesentlichen Aufgaben im Trainingsbereich, speziell in der Erwachsenenbildung erledigen können und bestens auf die vielseitigen Herausforderungen in der Trainingswelt vorbereitet sein.

Ein besonderes Augenmerk wird hierbei auf den Deutschunterricht gelegt, wobei hier der Umgang mit verschiedenen Sprachenbarrieren und interkulturelle Sensibilität im Vordergrund steht.

Lehrgangsinhalte:

DaF/DaZ Module:

  • Sprachwissenschaftliche Grundlagen
  • Vermittlung von Grammatik
  • Lernhemmungen und Traumata
  • Fehlerkorrektur
  • Vermittlung von Fremdsprachendidaktik und TrainerInnenrolle
  • Spiele im DaF/DaZ Unterricht
  • Religion im DaF/DaZ Unterricht
  • Interkulturelle Kommunikation

Trainerausbildung (w/m) Module:

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Lerntypen
  • Methodik und Didaktik
  • Leistungsbemessung
  • Gruppendynamik
  • Konfliktmanagement
  • Gender Mainstreaming
  • Diversity Management
  • Kompetenzschulung
  • Trainer im AMS Kontext
  • Mindset
  • Zusatzmodul Integrationsberatung
  • NEU: Erweitertes Zusatzmodul Digitale Trainings (nach diesem Durchgang)
  • NEU: Erweitertes Zusatzmodul Sichtbarkeit und Werbung als TrainerIn (nach diesem Durchgang)

Auf Wunsch gratis inkludiert: Coachinggespräch mit Überarbeitung der Bewerbungsunterlagen und Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche

Sofern nicht anders angefuehrt: Alle Preise exklusiv gesetzliche Mehrwertsteuer (20%).

Die Prüfung für den Lehrgang im E-Learning findet je nach Möglichkeit und Wunsch des Teilnehmers online oder bei uns im Institut statt. Bei weiteren Fragen zur Prüfung gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Die Aufzeichnungen von verpassten Modulen können auf unserer E-learning Plattform zeitlich unabhängig online nachgesehen werden. Sollten Sie zu vielen Terminen keine Zeit haben, nehmen Sie bitte vorher Kontakt zu uns auf, um einen individuellen Lehrgangsplan zu erstellen.

Weitere Informationen und Anmeldung